Liebe Teilnehmer/innen des NLP-Seminars an der VHS Erlangen!

 

Heute kommen die versprochenen Unterlagen zum NLP-Seminar "Ressourcevoll leben" an der VHS Erlangen. Ich habe lange überlegt, ob ich die Texte einfach per pdf und mail schicke, oder ob ich - und für diese Möglichkeit habe ich mich entschieden - sie auf meinem blog "NLP in Bamberg" veröffentliche und sie euch mit diesem Newsletter zur Verfügung stelle.

Diese Entscheidung bringt euch den Vorteil auch außerhalb der Seminare Zugriff auf Fachartikel und Informationen zum NLP zu bekommen - und vielleicht interessiert den einen oder die andere auch, was meine Gedanken und Ideen in diesem Bereich sind.

Wenn Du diesen Newsletter "NLP-Grüße aus Bamberg" nicht weiter erhalten möchtest, melde Dich bitte mit dem link in der Fußzeile ab.

 

Herzliche Grüße - und vielleicht bis bald

 

Heike Kellner-Rauch

---

Ressourcevoll leben - Ankertechniken nutzen

"Ankern" ist ein NLP-Begriff für ein jedem bekanntes Phänomen: Bestimmte Reize sind mit bestimmten Reaktionen verbunden. Für den einen ist es der Geruch eines bestimmten Putzmittels der ausreicht, um an die eigene Schulzeit zu denken, die andere hört ein bestimmtes Lied und denkt automatisch an einen schönen Sommerurlaub mit einem netten Mann. Und es bleibt nicht nur beim Denken: Es …

Mehr...

Anker sind Tiger

"Ankern" ist eine Basistechnik des NLP. Anker werden eingesetzt, um ressourcevolle  Zustände gezielt herbeiführen zu können, Namen, Begriffe oder Situationen abrufbar zu machen oder leichter (etwa nach einer Trance) in die Gegenwart zu kommen. Entsprechend ankert man Emotionen, Erinnerungen oder Zeiten. Ein Anker (als NLP-Technik) ist eine bewusst und absichtsvoll hergestellte Reiz-Reaktions-Verknüpfung: Die Reaktion (eine Emotion, ein Zustand) kann mit …

Mehr...

---