28. – 30. Juli 2017: Das Wochenende zur NLP-Basic-Ausbildung

Das NLP-Wochenende in Bamberg bietet Ihnen die Möglichkeit 15 Stunden lang in aller Ruhe NLP zu üben, die Themen der Basic-Ausbildung zu vertiefen und zusammen mit interessanten Leuten den eigenen Horizont zu erweitern. Es geht darum, den eigenen NLP-Werkzeug-Kasten zu sortieren, das eigene Handwerkszeug zu schärfen und kreativ einsetzen zu lernen.

Im Mittelpunkt werden das Meta-Modell der Sprache und das Milton-Modell stehen, wesentliche Konzepte des NLP, das hilft immer klarer zu sagen, was man eigentlich wirklich meint.

Besonders interessant ist dieses Intensivseminar für diejenigen, die an der VHS Erlangen bereits die Einführungsseminare belegt haben und nun „Lust auf mehr“ haben. Aber auch „absolute NLP-Neulinge“ werden sich leicht in den Kurs einfinden können.

Die Kurszeiten sind

Freitag, 28.07.2017  18:00 – 21:00 Uhr

Samstag, 29.07.2017 9:30 – 13:00 Uhr und 14:00 – 19:00 Uhr

Sonntag, 20.07.2017 10:00 – 13:30 Uhr.

Das NLP-Wochenende findet statt in der Werkstatt für Supervision & Coaching – inmitten eines traumhaften Gartens in der Altstadt von Bamberg.

Die Kursgebühren betragen 149 € und können per Rechnung beglichen werden, die Sie nach der Anmeldung per Mail oder mit dem Anmeldeformular von mir erhalten.

Bitte teilen Sie mir auch mit, welche Vorerfahrungen Sie mit NLP haben und welche Kurseinheiten Sie auf das NLP-Basis-Zertifikat angerechnet bekommen möchten.

Das NLP-Wochenende in Bamberg

Ein Gedanke zu „Das NLP-Wochenende in Bamberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.